Telefon: +49 (030) 615 20 52

Fortbildung für Ritha

Im März 2003 übernahm Ritha in unserer Praxis die fachliche Leitung. Weil man jedoch immer dazu lernen kann, besuchte sie am 11.06. zu das McKenzie Symposium 2016 mit vier Workshops und diversen spannenden Vorträgen (u.a. Placebo- und Noceboeffekte in der Physiotherapie). Obwohl die McKenzie-Methode bereits in ihrer täglichen Arbeit am Patienten Anwendung findet, besuchte Ritha in der Folge zum Symposium am 12.06. zur Vertiefung ihrer Kenntnisse noch ein McKenzie Fortbildungsseminar.



Wir qualifizieren unsere Kollegen

Bereits im vergangenden Monat März  hat sich die Kollegin Daniela Patsch in der Marnitztherapie fortbilden lassen. Dabei ging es vornehmlich um Tiefenmassage korrespondierender Zonen und manuelle Therapie nach der Methode von Dr. med. Harry Marnitz. Die Kursinhalte des Veranstalters Top Physio waren: Anatomie, Anatomie in Vivo, Behandlungskonzept und Übungsprogramm. Die Marnitztherapie eignet sich vor allem bei orthopädischen Erkrankungen sowie zur Mobilisation und zur Schmerzlinderung.